Donnerstag, 14. Nov 20:00 Uhr

Theater im Viertel
Landwehrplatz
66111 Saarbrücken


Zur schönen Aussicht
postcontemporary jazzbeats

Jo Wespel (Gitarre, FX, Komposition)
Paul Berberich (Saxophon, FX)
Flo Lauer (Schlagzeug, FX)

Die drei Forscher sind bekannt für post-zeitgenössischen Jazz und Beats, was u.a. den Geist von und das Wissen über Beat Musik, Jazz, Neue Musik, Intelligent Dance Music, Electronica, Hip Hop sowie Polyrhythmen, Äquidistanzen, Isorhythmen sowie Philosophie, Politik und Zeitgeschehen beinhaltet.
Jedweder intellektueller Anspruch steht in der live Performance der überschwappenden und ekstatischen Bandenergie nicht annähernd im Weg.
Seriosität ohne Seriosität! Willkommen im 21. Jahrhundert.

https://www.subwaterbeats.de/zurschoenenaussicht/

Foto: Dovile Sermokas